Angriffe auf Anne Foto.png
 

ANgriffe auf Anne

von Martin Crimp

06./07./08. Februar 2019 | 20:00 Uhr

Regie: Amrei Scheer

ZITAT She´s the girl next door. She´s the fatal flaw. She´s a terrorist threat. She´s a cheap cigarette.
She´s a pornographic movie star. A killer and a brand of car. ZITATENDE

Donnerstag 10 Uhr 31, piep

ZITAT Wir müssen sympathisieren. Uns absolut identifizieren. Wir müssen live sein. Realisieren statt
simulieren. Wir sind authentisch. Und mit uns identisch.
Was wir sehen muss echt sein. Wir reden von Wahrheit. Wir reden von Menschheit. Wir reden von
einem Plan. ÜBERWÄLTIGT zu sein von der schieren TOTALITÄT.
Der unglaublich wahren DREIDIMENSIONALITÄT!
ALL DESSEN WOFÜR ANNE ALLES STEHT! ZITATENDE
Wir nehmen alles, was wir kriegen können. Reißen uns darum, mehr zu erfahren.
Versuchen einer Leerstelle habhaft zu werden. Fügen Teile zusammen in der Hoffnung auf ein Bild,
einen roten Faden. Wir sammeln Aussagen, Gegenstände, Bilder, Gerüche, um ANNE zu FINDEN – zu
BEGREIFEN – zu LEBEN.

Alle Fotos von Isabel Winckler



Besetzung

Dramaturgie/Presse & Öffentlichkeitsarbeit: Laura Krahn
Video/Projektion/Licht: Yoshi Goldberg
Musik: Thomas Schneider
Regie/Bühne: Amrei Scheer
Regieassistenz: Anastasiya Shtemenko

Schauspiel:
Jakob Lake
Jessica Weismann
Felix Reitberger
Lisa Zollner
Robert Majd

Reservierung

Bitte fülle das Kontaktformular aus. Du erhältst in Kürze eine Bestätigung.

Angriffe auf Anne

06./07./08. Februar 2019
Beginn jeweils 20:00, Kartenverkauf ab 19:30


Karten: 9€/7€ erm.

Datenschutzerklärung *
Ich habe die Datenschutzerklärung (www.studiobühne.com/impressum) zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

 

neue studiobühne

Neuturmstr. 5  (Eingang Am Kosttor)
80331  München